Auf der Suche nach einem Abenteuer, was mich voll und ganz erfüllt...

... begann mein Affentheater im September 2015 mit der Idee einmal in Afrika mit wilden Tieren arbeiten zu wollen. Es folgten sechs Wochen voller Euphorie und Enttäuschungen, Auf und Abs, Nächten am Flughafen und unter freiem Sternenhimmel. Am Ende war ich nicht mehr das verträumte Mädchen vom Land, sondern eine leidenschaftliche Abenteurerin mit einem Herz für Affen geworden. Daher konnte ich nicht anders als dem Ruf der Wildnis zu folgen und ließ spontan meinen Heimflug sausen, um im südafrikanischen Busch mit Affen zu leben.

Seither arbeite ich nicht nur jedes Jahr mehrere Wochen in verschiedenen Ländern Afrikas und unterstütze als Freiwillige ehrenamtlich Stationen und Projekte beim Schutz von Affen, sondern habe im Januar 2020 meine eigene Tierschutzorganisation  für Freiwilligenarbeit gegründet, einen Podcast gestartet und ein Patenschaftsprogramm etabliert, um noch mehr bewegen zu können.


In den vergangenen Jahren habe ich nicht nur praktische Erfahrungen im Umgang mit Primaten sammeln dürfen, sondern darüber hinaus auch zahlreiche Aus- und Weiterbildungen im Bereich Primatologie und Zoologe absolviert und werde ab Sommer meinen Master in "Primate Conservation" in Oxford beginnen. Denn ich möchte mich mit Herz und Verstand für den Schutz und Erhalt von Primaten einsetzen können.

Übrigens: Wenn Du selbst mehr über Primaten lernen willst, nehme doch an meinen Seminare und Weiterbildungen teil.

  • März 2015: Allgemeine Hochschulreife

  • 2015 - 2020: mehrmonatige Auslandsaufenthalte als Volontär im Bereich Primatologie und Artenschutz in Südafrika

  • August 2019: Ausbildung zum Wildlife Rehabilitator an der International Open Academy

  • 2021:  B.A. Philosophie mit Anglistik im Nebenfach

  • Mai 2020: Weiterbildung African Primate Studies bei Animal Jobs UK

  • Mai 2020: Weiterbildung Chimpanzee Behaviour and Conservation an der Duke University

  • September 2020: Ausbildung im Bereich Primatologie, Zoologie und Wildtiermanagement bei ACS Distance Education

  • Januar 2021: Weiterbildung Primate Conservation an der University of Colorado

  • Ab 2022: M.Sc. Primate Conservation an der Oxford University

     

Folge deinem Glück und das Universum wird dir Türen öffnen, wo vorher nur Wände waren.
— Joseph Campell
  • Facebook

    Schaue gerne bei mir vorbei!

  • YouTube

    Lasse Dich von meinen Affeneindrücken in den Bann ziehen!

  • Instagram

    Komme mit mir auf Reisen!

  • AFFENZIRKUS

    Lausche wilden Affen und spannenden Abenteuern!